FANDOM



Bernd (Stummfilm) ist eine Inkarnation von Bernd die in einem Stummfilm mitspielt.

BeschreibungBearbeiten

Bernd dreht mit Chili als Regiesseur und Briegel als Kameramann einen Schwarzweißfilm. Bernd trägt einen Anzug und hat einen Panamahut auf.

Bernd steht ruhig in der Kulisse, Klaviermusik untermalt die Szene. Plötzliche kippt die Kullise einer Hausfront nach forn. Bernd passiert nichts den an der Stelle wo er steht schlägt sich die Fensteröffnung der Fassade nieder. Ein parr Sekunden später wird Bernd von einem Amboss niedergeschlagen. Chili sagt etwas zu Briegel:

TEXTTAFEL: Das war schon sehr viel schönes dabei!

Briegel nickt. Chili ruft durch ihren Lautsprecher:

TEXTTAFEL: Nochmal bitte!

Damit endet der Stummfilm.

AuftrittBearbeiten

  • Bernd (Stummfilms) erster und letzter Auftritt ist in Abenteuerstory 51: Die Geschichte der Brote
  • Wie alle Inkarnationen von Bernd wurde Bernd (Stummfilm) von Jörg Teichgraeber gespielt und gesprochen.

Inkarnationen von BerndBearbeiten

voriger Inkarnation: Bernd (Wilder Westen)

aktuelle Inkarnation: Bernd (Stummfilm)

nächste Inkarnation: Bernd (Astronaut)